Melanchthon-Schülerpreis

Philipp Melanchthons Leben und Werk und sein Ehrentitel „praeceptor germaniae (Lehrer Deutschlands)“ waren und sind eine besondere Herausforderung an die Schulen und die Schülerinnen und Schüler in Bretten.
Das Thema ließ mich als Schulleiter und Abgeordneter nicht mehr los.
Nach einem intensiven Dialog mit dem ersten Kustos des Melanchthon-Hauses Dr. Stefan Rhein und meinem Schulleiterkollegen des Melanchthon-Gymnasiums Wolf-Dieter Fichtner entstand die Idee des Schüler-Melanchthon-Preises.

Senator E.h. Franz Wieser




HOME KONTAKT IMPRESSUM