Übersicht aller Veranstaltungen zum Gedenkjahr

Datum

Veranstaltung

Veranstaltungsort

27.03.2009

Bericht zum Auftakt der Reihe „Ökumene heute“: Der Freiburger Erzbischof Dr. Robert Zollitsch sprach in Karlsruhe erstmals als Vorsitzender der deutschen Bischöfe über Ökumene

Karlsruhe Stephanssaal

28.06.2009 17 Uhr

Ökumene heute: Der Blick auf die Reformation: konfessionell, postkonfessionell, ökumenisch?, Vortrag von Prof. Dr. Volker Leppin, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

08.07.2009 20 Uhr

Ökumene heute: Paulus und die Ökumene, Vortrag von Prof. Dr. Klaus Berger

Karlsruhe Roncalli-Forum, Karlstr.115

17.09.2009 19.30 Uhr

Öffentlicher Abendvortrag im Rahmen der Tagung: "Melanchthon und die europäischen Universitäten", Prof. Dr. Herman Selderhuis, Appeldoorn

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

23.09.2009 19.30 Uhr

Präsentation einer Melanchthon-DVD

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

20.10.2009 12 Uhr

Vorstellung der Jubiläumsmedaille

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

23.10.2009

Auftakt zum Melanchthon-Gedenkjahr in Rundfunk und Fernsehen: Berichte im Vorfeld und TV-Gottesdienst am Reformationstag aus der Brettener Stiftskirche

24.10.2009 10 bis 16 Uhr

Studientag: Einen Brief schreiben wie Melanchthon

Bretten Europäische Melanchthon-Akademie

31.10.2009 11.20 Uhr

Festakademie anlässlich der Eröffnung des Melanchthon-Gedenkjahres zum 450. Todestag Philipp Melanchthon

Bretten Laurentiuskirche (nur geladene Gäste)

06.11.2009 bis 07.11.2009

Tagung mit der Willibald-Pirckheimer-Gesellschaft zum Thema "Der frühe Melanchthon und der Humanismus"

Bretten Europäischen Melanchthon-Akademie, Melanchthonstr. 3

06.11.2009 20 Uhr

"Melanchthons Tübinger Jahre" - Öffentlicher Abendvortrag zur Tagung von Professor Dr. Sönke Lorenz

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

15.11.2009 17 Uhr

Ökumene heute: Das Ereignis der Reformation als ökumenisch-theologisches Problem, Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Kühn

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

02.12.2009 20 Uhr

Ökumene heute: Die Bedeutung der Bibel im ökumenischen Dialog, Vortrag von Landesbischof Prof. Dr. Klaus Engelhardt

Karlsruhe Roncalli-Forum, Katholisches Dekanatszentrum

13.01.2010 20 Uhr

Ökumene heute: "Reise zur Einheit. Der ökumenische Calvin", Vortrag von Prof. Dr. Herman Selderhuis, Theologische Universität Appeldorn, NL

Karlsruhe Roncalli-Forum, Katholisches Dekanatszentrum

24.01.2010 11.30 Uhr

"Wittenberg, eine kleine Stadt, im Norden gelegen." - Philipp Merlanchthon und seine zweite Heimat, Vortrag von Dr. Stefan Rhein, Wittenberg

Wittenberg Evangelisches Predigerseminar, Fürstensaal

06.02.2010 ab 9.30 Uhr

Studientag: Zwischen Bedrohung und Bewahrung - Der späte Melanchthon. In Zusammenarbeit mit dem Verein für Kirchengeschichte in der Evangelischen Landeskirche in Baden

Bretten, Melanchthonhaus - Gedächtnishalle, Melanchthonstr. 1

21.02.2010 10 / 17 Uhr

Gottesdienst und Vortrag zum Melanchthon-Geburtstag

Bretten Melanchthonhaus Gedächnishalle

21.02.2010 10 Uhr

Gedenkgottesdienst zum Geburtstag von Philipp Melanchthon

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

21.02.2010 17 Uhr

Ökumene heute: Leisetreten oder Profil zeigen? Philipp Melanchthons ökumenische Hermeneutik, Vortrag von Prof. Dr. Johanna Rahner, Universität Bamberg

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

10.03.2010 20.30 Uhr

"Deine Loci haben mir sehr gefallen"- Melanchthon als Theologe

Magdeburg Katharinenhaus, Leibnizstr.4

21.03.2010 9.30 Uhr

Gottesdienstreihe Reformation und Bildung: Prediger Otto Beyerlein, Oberstudiendirektor Melanchthon-Gymnasium Nürnberg

Ansbach St. Gumbertus

21.03.2010 14 Uhr

"Die Melanchthonbirne zu Pegau" - Pegau pflanzt berühmten Birnbaum neu

Pegau, Stadtkirche St. Laurentius

24.03.2010 19.30 Uhr

Lesung von Uwe Birnstein: Der Humanist. Was Philipp Melanchthon Europa lehrte

Nürnberg Melanchthon-Gymnasium, Sulzbacherstr. 32

08.04.2010

Zum 19. April Gedenken in Wittenberg und Bretten

15.04.2010 16 Uhr

Künstlerisch-erzählerischer Versuch: Können sich Melanchthon und Calvin in die Augen schauen?

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

16.04.2010 18 Uhr
bis 17.04.2010

Tagung: "Worauf Du Dich verlassen kannst" - Die Suche nach dem Bildungskanon

Wittenberg, Evangelische Akademie

17.04.2010 ab 19 Uhr

Lange Melanchthon-Nacht: "Kleiner Mann ganz groß"

Wittenberg Melanchthonhaus

17.04.2010 10 bis 15 Uhr

Studientag: Ausbildung contra Bildung? - Melanchthons Menschenbildung und der "Kampf um die besten Köpfe"

Nürnberg Haus der evang.-luth. Kirche, Burgstr. 1-3

19.04.2010 19.00 Uhr

Ach bleib bei uns Herr Jesu Christ, Musikalische Abendandacht zum Sterbetag Philipp Melanchthons

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

28.04.2010 19.30 Uhr

Dürer und Melanchthon - Bilder als gemalte Reformation? Vortrag von Dr. Thomas Schauerte, Leiter der Albercht-Dürer-Hauses

Nürnberg Haus der evang.-luth. Kirche, Burgstr. 1-3

05.05.2010 20 Uhr

Ökumene heute: Die Abendmahlslehre Melanchthons, Vortrag von Prof. Dr. Gunther Wenz, München

Karlsruhe Roncalli-Forum, Katholisches Dekanatszentrum

07.05.2010 19 Uhr

Theaterprojekt: Philipp und Caritas. Toleranz und Ökumene: Begegnung zwischen Philipp Melanchthon und Caritas Pirckheimer

Nürnberg St. Klara, Königstr. 66

30.05.2010 9.30 Uhr

Gottesdienstreihe Reformation und Bildung: Predigerin Prof. Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung

Ansbach St. Gumbertus

13.06.2010 17 Uhr

Ökumene heute: Die Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre - einem Christenmenschen heute erklärt, Vortrag von Prof. Dr. Theo Dieter, Institut für Ökumenische Forschung Straßburg

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

16.06.2010 19.30 Uhr

Konfessionell, postkonfessionell, ökumenisch? Rückblicke mit Perspektiven: die Reformation Luthers und Melanchthons. Ein Vortrag von Prof. Dr. Volker Leppin, Jena

Nürnberg Gemeindesaal Melanchthonkirche, Gumbinner Str. 12

20.06.2010 11.30 Uhr

"... mit der katholischen Kirche eines Sinnes." - Melanchthon und die Ökumene, Vortrag Prof. Dr. Dorothea Sattler, Münster

Wittenberg Evangelisches Predigerseminar, Fürstensaal

10.07.2010

Tagesfahrt Pforzheim und Tübingen - Zwei Stationen auf dem Lebens - und Bildungsweg Melanchthons

Abfahrt in Bretten, 9.00 Uhr

25.07.2010 9.30 Uhr

Gottesdienstreihe Reformation und Bildung: Prediger Detlev Bierbaum, Oberkirchenrat Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern

Anbach St. Gumbertus

15.09.2010 bis 18.09.2010

Tagung: Von Wittenberg in die Welt - Melanchthons europäische Bedeutung

Wittenberg

24.09.2010 bis 26.09.2010

Tagung: Glaube und Bildung. Impulse Philipp Melanchthons für die Gegenwart

Wittenberg Leucorea

25.09.2010 9.30 Uhr

Melanchthonweg - eine Tageswanderung

Bretten - Pforzheim

26.09.2010 9.30 Uhr

Gottesdienstreihe Reformation und Bildung: Predigerin Prof. Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung

Ansbach, St. Gumbertus

27.09.2010

Der erste „Melanchthonweg“ führte von Bretten nach Pforzheim

06.10.2010 20 Uhr

Ökumene heute: Reinigung des Gedächtnisses - Anstöße für Jubelfeiern, Vortrag von Prof. Dr. Vinzenz Pfnür, Münster

Karlsruhe Roncalli-Forum, Katholisches Dekanatszentrum

07.10.2010 - Dauer verlängert bis 14.11.2010

Ausstellung: Zeitgenossen. Philipp Melanchthon und Georg Johann Faust

Bretten Melanchthonhaus

22.10.2010 19.30 Uhr

Buchpräsentation - Vortrag - Musik: Philipp Melanchthon. Lehrer Deutschlands mit Prof. Dr. Markus Wriedt, Frankfurt

Worms, Kunsthaus Museum Heyshof, Stephansgasse 9

10.11.2010 19 Uhr

Melanchthon-Abend: Lehrer - Reformer - Brückenbauer. Musik, Gedichte, Interviews und Bilder gestaltet von Schülern des SBG und ein Vortrag von Dr. Marin Schneider, Europäische Melanchthon-Akademie Bretten

Bruchsal Schönborn-Gymnasium Mensa, Am Belvedere 6

14.11.2010 9.30 Uhr

Gottesdienstreihe Reformation und Bildung: Prediger angefragt Dr. Ludwig Spaenle, Staatsminister für Unterricht und Kultus, München

Ansbach St. Gumbertus

18.11.2010 19 Uhr

Religion: Privatsache oder öffentliche Angelegenheit?, Vortrag von Pfr. Dr. Konrad Fischer

Bruchsal Markusgemeinde

20.11.2010 19.30 Uhr

Dein Theater Stuttgart mit seinem Programm "Philipp Melanchthon - Der Lehrer Deutschlands"

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

28.11.2010 17 Uhr

Ökumene heute: "Der Grund und Gegenstand des Glaubens in römisch-katholischer und evangelisch-lutherischer Sicht. Die Verständigung über das dynamische Glaubensfundament als Voraussetzung interkonfessioneller Anerkennung" Vortrag von Prof. Dr. Eilert Herms, Tübingen

Bretten Melanchthonhaus Gedächtnishalle

08.12.2010 20 Uhr

Ökumene heute: Dogmenentwicklung als Herausforderung und Chance, Vortrag von Prof. em. Dr. Peter Neuner, Ludwig-Maximilian-Universität München

Karlsruhe Roncalli-Forum, Katholisches Dekanatszentrum

01.01.2011 bis 14.01.2011

Wanderausstellung "Melanchthon - Grenzen überwinden"

79268 Bötzingen Evangelische Kirche

18.01.2011 bis 15.02.2011

Wanderausstellung "Melanchthon - Grenzen überwinden"

79189 Bad Krozingen, Haus der Kurseelsorge, Thürachstraße 1

25.06.2011 bis 28.08.2011

Wanderausstellung "Melanchthon - Grenzen überwinden"

Ev. Kirchengemeinden Wolfen, Bad Schmiedeberg, Kemberg


HOME KONTAKT IMPRESSUM